Unternehmen aus Frankfurt/Main können in den ersten fünf Jahren nach Gründung einen Mikrokredit über den Frankfurter Gründerfonds beantragen. Das Geld kommt von Partnerbanken, die Bürgschaftsbank besichert den Kredit. Und das schon seit einem vollen Jahrzehnt.

Am 1. März 2021 gibt es dazu eine Pressekonferenz, um „10 Jahre Frankfurter Gründerfonds“ zu feiern – selbstredend sind wir von der Bürgschaftsbank da dabei.

Alles über den Frankfurter Gründerfonds hier bei uns.